Amalgamalternativen

Amalgamalternativen

Mehrschicht-Kompositrestaurationen (Kunststofffüllungen)

Komposite sind zahnfarbene Füllungsmaterialien, die eine ästhetisch anspruchsvolle Alternative

zu Amalgamfüllungen darstellen. Der Vorteil der Kompositfüllungen ist, dass sie am Zahn verklebt

werden und somit nur ein Minimum an Zahnsubstanz weggebohrt werden muss, um die Füllungen

zu befestigen. Der Nachteil dieser Füllungen ist, dass sie im Laufe der Zeit schrumpfen und sich

somit Randspalten bilden, in denen es zu Sekundärkaries kommen kann. Im Prinzip gilt: Je größer die Kompositfüllung ist, desto größer ist das Schrumpfungsverhalten.

Keramikinlays

Im Gegensatz zu Amalgam- oder Kunststofffüllungen werden Inlays und Onlays nicht direkt im Mund verarbeitet, sondern vom Zahntechniker höchst präzise hergestellt. Die Produktion ist zwar viel aufwendiger, bietet jedoch ein Optimum an Präzision, Stabilität und Haltbarkeit.

Bei guter Mundhygiene und regelmäßiger Kontrolle können Inlays und Onlays allerdings ein Leben

lang halten und somit durchaus als preiswerte Alternative zu Amalgam oder Kunststofffüllungen

auf höchster Qualität angesehen werden.

Ein Keramikinlay wird bei uns in der Ordination höchst präzise per Computernavigation (CEREC) von einem Zahntechniker hergestellt und mit einem Spezialkleber in den Zahn geklebt. Die Vorteile eines Keramikinlays liegen ganz klar auf der Hand. Neben der hohen Passgenauigkeit und der Langlebigkeit ist es die Ästhetik, die hervorsticht. Keramik ist nämlich nicht nur von der Optik her,  sondern auch von der Materialeigenschaft dem natürlichen Zahn am ähnlichsten. Der Nachteil eines Keramikinlays im Vergleich zu einem Goldinlays ist, dass es bei falscher Indikation oder  Verarbeitung zu einem Ermüdungsbruch kommen kann. Aus diesem Grund raten wir Patienten, die in der Nacht knirschen, zu Goldinlays. Wenn dennoch Keramikinlays gewünscht sind, sollte zumindest eine Knirscherschiene angefertigt werden.

Goldinlays

Inlays aus Gold sind seit Jahrzehnten bewährt. Sie zeichnen sich durch ihre hervorragende

Passgenauigkeit und extrem lange Haltbarkeit aus. Durch ihre hohe Stabilität sind sie besonders bei

starken Belastungen wie sie etwa beim Zähneknirschen auftreten, geeignet.

Liebe Patientinnen und Patienten,

Wir sind von 2.8.2017 bis einschließlich 27.8.2017 auf Urlaub.
Wir freuen uns Sie wieder ab Montag den 28.8.2017 in unserer Ordination begrüßen zu dürfen.
Sollten sie in dieser Zeit dringend einen Zahnarzt benötigen, würden wir Sie bitten sich an unsere Vertretung Dr. Ilse El-Shabrawi zu wenden.
Telefon: 03862/23344
Adresse: Wienerstraße 46 8605 Kapfenberg.

Das Ordinationsteam Dr.Angkawidjaja wünscht Ihnen einen schönen Sommer!